Landesbüro anerkannter Naturschutzverbände

Zum Schutz der Natur und der Landschaft haben die anerkannten Naturschutz-vereinigungen nach dem Bundesnaturschutzgesetz das Recht, sich zu geplanten Eingriffen in die Natur zu äußern, um Schäden soweit wie möglich abzuwenden und zu vermeiden.

Um diese Verbändebeteiligung sinnvoll zu koordinieren, wurde von Naturschutz-vereinigungen im Land Brandenburg das „Landesbüro anerkannter Naturschutzvereinigungen “ GbR gegründet.
Mitglieder sind der NABU, der BUND, die Grüne Liga, die SDW, und die NaturFreunde.

Ziele sind die Wahrung der Belange des Naturschutzes bei Planungsvorhaben und die effektive Bewältigung der gemeinsamen > Aufgaben.

 

Landesbüro - In Sachen Natur.

 

 

In Kürze:

Veranstaltung "Drohnen im Naturschutz?"

Einsatz von Drohnen im Naturschutz und in der Landschaftsplanung

28. November um 17.30 Uhr, Haus der Natur, Lindenstraße 34, Potsdam

Zur Einladung

 

 

 

 

 

Leitfaden Öffentlichkeitsbeteiligung 2016 Teil 1

 

Neu: Leitfaden Öffentlichkeitsbeteiligung 2017, Teile 1 - 3